Vorpraktikum

Seiteninhalt

Dauer

Die Praxisphase vor Beginn des Studiums muss mindestens 16 Wochen umfassen. Acht Wochen müssen Sie bis zum Studienbeginn nachweisen, noch fehlende Wochen bis zum Beginn des 3. Semesters. Welche Berufsausbildungen statt des Vorpraktikums anerkannt werden, steht in der Studien- und Prüfungsordnung.

Einsatzfelder und Branchen

Während des Vorpraktikums sollten Sie technische und betriebswirtschaftliche Tätigkeitsbereiche kennenlernen, die Sie auf das Studium vorbereiten. Mögliche Einsatzfelder sind:

  • Logistik,
  • Materialwirtschaft,
  • Einkauf, Marketing,
  • Vertrieb, Produktion, Rechnungswesen,
  • Controlling und Technologie,
  • Innovationsmanagement.

Für ein Vorpraktikum eignen sich besonders

  • Industrie- oder Handwerksbetriebe,
  • Dienstleistungsbetriebe und
  • der Handel.

Auch andere Bereiche der Wirtschaft sind möglich, sofern sich die Aufgaben, die Ihnen dort obliegen, dem Wirtschaftsingenieurstudium zuordnen lassen.

Mehr Informationen

Allgemeine Infos zum Vorpraktikum an der HTW Berlin finden Sie auf der zentralen Webseite.